Lehrgänge der Landesreit- und Fahrschule

Ü40 Lehrgang Dressur und Springen

Lehrgangsnummer 104
Zeitraum 19.12.-21.12.2017
Kursbeschreibung Der 40+-Lehrgang bietet allen interessierten und junggebliebenen Reitern die Möglichkeit, ihre reiterlichen Fähigkeiten auszubauen. Sowohl der Dressurunterricht, als auch die leichte Stangenarbeit mit dem weiterführenden Springen werden je nach Leistungsstand entsprechend aufgebaut. Auch die Anreise mit dem eigenen Pferd ist möglich.
Lehrgangskosten 147,00 Euro
Unterkunft (DZ / EZ) 40,00 / 70,00 Euro
Verpflegung (Voll-/Teil-) 43,15 / 22,35 Euro
Pferdepension 57,00 Euro
Schulpferd 57,00 Euro
zurück